Seite drucken
Stadt Titisee-Neustadt

Kurzzeitiger Ausfall der Straßenbeleuchtung in der Wilhelm-Stahl-Straße

Artikel vom 16.09.2022

In der Wilhelm-Stahl-Straße zwischen AOK-Gebäude und Gutachbrücke waren mehrere Straßenleuchten in den letzten Tagen nicht in Betrieb. Ein Defekt in der Stromzuführung sorgte für den zwischenzeitlichen Ausfall der Straßenbeleuchtung. Inzwischen konnten vier der fünf Laternen wieder repariert werden. Die Fehlersuche für den Defekt an der fünften Laterne dauert noch an. Der Ausfall der Laternen hat nichts mit den Energiesparmaßnahmen in Titisee-Neustadt zu tun. Die Stadtverwaltung Titisee-Neustadt hat entschieden, dass es bei der Straßenbeleuchtung keine Einschränkungen geben wird, um die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten.

http://www.titisee-neustadt.de//rathaus-service/aktuelles/neuigkeiten