+ + + Corona-Info, 17. Oktober 2020 + + +

Wie das Landratsamt am 17.10.2020 mitgeteilt hat, hat im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald am Freitagnachmittag die Zahl der Neuansteckungen mit Covid-19 in der sogenannten 7-Tages-Inzidenz den kritischen Wert von 35 pro 100.000 Einwohner überschritten.
 
Dabei handelt es sich nicht um einen lokalen Ausbruch, sondern um die Fortsetzung des allgemeinen Trends der Infektionsausbreitung in der Bevölkerung.
 
Das Landratsamt hat deshalb am
Samstag, 17. Oktober 2020 wegen Gefahr im Verzug eine Allgemeinverfügung erlassen, die auf www.titisee-neustadt.de einsehbar ist.
 
Die Allgemeinverfügung tritt am Sonntag, 18.10.2020, in Kraft.
 
Demnach gilt ab Sonntag, 18.10.2020, in den 50 Städten und Gemeinden des Landkreises eine Maskenpflicht auf Märkten jeglicher Art, auch im Freien.
 
Bei Feierlichkeiten in privaten Räumen ist die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Teilnehmende und in öffentlichen Räumen auf maximal 25 Teilnehmende beschränkt. Damit folgt der Landkreis dem Erlass des baden-württembergischen Sozialministeriums sowie dem Beschluss der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 14. Oktober 2020.
 
https://www.breisgau-hochschwarzwald.de/pb/Breisgau-Hochschwarzwald/Start/Service_Seiten/allgemeinverfuegung+corona_+17_10_2020.html
 
Die Stadt Titisee-Neustadt informiert mit einer Info-Grafik: Was passiert nun, wenn die Grenzwerte überschritten werden?
 
Personenbegrenzungen bei privaten Veranstaltungen
 
- in öffentlichen oder angemieteten Räumen (bspw. Gaststätten) dürfen sich noch 25 Personen treffen.
- in privaten Räumen (also zuhause) ist es auf 15 Personen begrenzt.
 
Maskenpflicht auf den Wochenmärkten
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird für den Wochenmarkt zu erwarten sein.
 
Bürgermeisterin Meike Folkerts bittet und appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, sich in unser aller Interesse und für die Gesundheit unserer Mitmenschen, an die Regelungen zu halten.
 
„Es wird jetzt nochmal hart. Einschränkungen kommen. Wir müssen noch einmal Zusammenstehen und gemeinsam schaffen wir es ein zweites Mal“, so die Bürgermeisterin.
 
Über konkrete Schritte informieren wir umgehend.

Kontakt

stadt@titisee-neustadt.de

Telefon: +49 (7651) 206-0
Fax: +49 (7651) 206-290

Stadtverwaltung Titisee-Neustadt
Pfauenstr. 2-4
79822 Titisee-Neustadt

Kontakt

Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14.00 - 18.00 Uhr