Titisee - Bauplatz für kurörtliche Zwecke / Kurklinik

"Hermes(hof)wiese" (Bildmitte Stadtplanauszug)
- südöstliche Teilfläche am Hochfirstweg als Sonderbaufläche Kur..

  • 10.110 m² - zentrale aber absolut ruhige Lage
  • Entfernung zum See, Bahnhof, Ortsmitte je ca. 200 - 250 m
  • Verwendungsbindung "kurörtliche Zwecke" - insbesondere Kurklinik, Sanatorium etc. für ca. 70 bis 120 Betten
  • Vorhabens- und Erschließungsplan nach individueller Planung
  • VHB 2,5 Mio €uro zzgl. Erschließung/Beiträge/Planung


Außerdem:

Gewerbegrundstücke in den Gewerbegebieten "Bildstöckle" und "Biberwiese" in verschiedenen Größen - Details auf Nachfrage !

 

Kontakt

Ottmar Thalmann
Tel. 07651/206-155
thalmann@titisee.de

Anke Weichert
Tel. 07651/206-154
weichert@titisee.de

Bürgermeisteramt
Pfauenstr. 2-4
79822 Titisee-Neustadt


Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Mittwoch:
8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag:
8.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung